Telekom Vertrag fragen

Wenn Sie eine Festnetz- oder Internetverbindung bei der Telekom haben, müssen Sie in der Regel einen Monat vor Vertragsende kündigen. Unbeschadet sonstiger Gründe für die Aussetzung oder Kündigung können Sie und wir Verträge mit einer Mindestvertragslaufzeit frühestens am Ende der Mindestvertragslaufzeit kündigen. Bei Vertragsauflösung müssen Sie die Kündigungsfrist und die Mindestlaufzeit des Vertrages berücksichtigen. Deutsche Anbieter berechnen Ihnen für den Rest Ihrer Mindestvertragslaufzeit nach Erhalt der Kündigung oder mindestens noch für drei weitere Monate, wenn Ihnen das besondere Kündigungsrecht nach Section 46 telekommunikationsgesetz zuerkannt wird. Sie sind nicht allein. Vodafone in Deutschland hat den schlechtesten Kundenservice, den ich je erlebt habe. Sie können Englisch sprechen, tun es aber bewusst nicht. Wenn man überhaupt Deutsch spricht, macht das keinen Unterschied. Niemand übernimmt die Verantwortung für irgendetwas. Sie rufen Sie immer wieder an eine andere Nummer oder einen Agenten, um sie anzurufen. Das Kundenservice-Center scheint mir mehr daran interessiert zu sein, einfach neue Verträge zu unterzeichnen und alte zu verlängern. Es gab kein einziges Problem der vielen schrecklichen Erfahrungen, die ich mit ihnen gemacht habe, die auf einem einzigen Anruf oder Besuch angesprochen wurden.

Man muss mindestens 5 oder mehr Mal anrufen oder besuchen, um ein verantwortliches und fürsorgliches Personal dazu zu bringen, ein Problem zu lösen, das sich als so trivial herausstellt, es zu lösen. Während der Eingabe ist mein Internetdienst deaktiviert. Ich ging zum CSC und erhielt eine Nummer, um anzurufen und den Aufforderungen ohne Erfolg zu folgen. Ich kann einfach nicht warten, bis mein Vertrag endet ! Wenn wir Ihnen Dienstleistungen gegen Zahlung einer festen monatlichen Pauschalgebühr anbieten und diese Leistungen Ihnen nur anteilig während eines Zeitraums zur Verfügung stehen, der unter einer Rechnungsperiode liegt, werden wir Sie bei Vertragsabschluss ausdrücklich unter Angabe der jeweiligen Rechnungsperiode davon in mitteilen. Bei Kündigungen von TKS-Verträgen, ob mobil, zu Hause oder im Internet, müssen Sie eine einmonatige Kündigungsfrist leisten. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Kündigung am ersten oder letzten Tag eines Monats einreichen, tritt die Kündigung immer am Ende des folgenden Monats in Kraft. Nachdem ich 16 Monate in Deutschland war, werde ich von meiner Firma nach China versetzt. Vodafone weigert sich, den Vertrag vorzeitig zu kündigen – auch wenn es ein Schreiben des Arbeitgebers über die Übertragung gibt. Hallo Ben, ich ben vodafone call-ya sim karte. Von Zeit zu Zeit benutze ich, um für 15 Euro aufzuladen. Kann alle 40 Tage bin ich für 15 Euro aufladen.

Jetzt möchte ich die gleiche Nummer verwenden, aber mit Congster. Wie macht man das? Ich habe keinen Vertrag mit Vodafone (ich habe gerade nur die SIM-Karte online gekauft). Immer wenn ich nicht genug Geld in meiner Sim habe, nutze ich für 15 Euro auf. Wenn Sie Ihre Nummer nach Dem Ende Ihres aktuellen Vertrags einfach an einen anderen Spediteur übertragen möchten, müssen Sie ihnen nur einen Brief zusenden, in dem Sie sagen, dass Sie Ihre Telefonnummer behalten möchten, während Sie einen anderen Dienstanbieter verwenden.

CategoriesUncategorized